Portugal-Spanien-Seiten

Monte Brasil

Der Monte Brasil ist ein Vulkanberg auf der Südseite der Azoren-Insel Terceria in direkter Nähe der Stadt Angra do Heroísmo. Seine Höhe beträgt 205 m.

Der 205 m hohe erloschene Vulkankegel ist über eine Landzunge mit der Insel Terceira verbunden. Er bildet damit einen Teil der natürlichen Bucht auf der Südseite der Insel, der die Hafenstadt Angra do Heroísmo ihren geschützten Hafen verdankt.

Monte Brasil

Der Monte Brasil ist am Wochenende ein beliebtes Ausflugsziel für die Bewohner des nahen Angra do Heroísmo. Neben Spaziergängern und Joggern kommen Ausflügler hierher, um an ausgewiesenen Grillstellen ein Picknick zu veranstalten.

Am Fuß des Berges liegt die Festung São João Baptista. Die mächtige Anlage, die zum Ende des 16. Jahrhunderts unter spanischer Herrschaft errichtet wurde, diente dem Schutz des Hafens.

Wanderweg am Monte Brasil

Weitere Links zum Thema Azoren

Furnas

Furnas

Furnas ist eine Ortschaft im Osten der Azoreninsel São Miguel. Sehenswert sind der Katersee und die heißen Quellen.

Ribeira Grande

Ribeira Grande

Ribeira Grande ist die zweitgrößte Stadt auf der Insel São Miguel. Der Ort an der Nordküste verfügt über ein hübsches Zentrum.